Klangbett UND Klangstuhl werden vor allem in der Musiktherapie zur Entspannung verwendet.
Die kleine dreieckige Streich-Psalter wird in den Waldorf-Schulen während den Musikstunden der Grundschule eingesetzt Die Engels-Leier begleiten den Morgen im Kindergarten und die Kantele wärmt die dunklen Winternächte.

Für diese Instrumente benützt man Fichtenholz für den Resonanzkasten und Ahorn für die Unterseite.

Monokord und der Koto (japanische Zither) werden auch zur Musiktherapie eingesetzt. Notenständer aus Massivholz oder Sperrholz: Kirsche, Ahorn, Nussbaum, Kastanie, Esche, Birke, Ulme.